Einsatz Nr. 27-30: Straßen durch Unwetter überflutet

Zu unseren letzten Einsätzen im Jahr 2017 wurden wir am 31.12.17 um 1:10 Uhr alarmiert. Auf Grund eines Unwetters ist ein Wasserrechen mit Geröll verstopft worden, welcher dafür sorgte dass die „Wiesenbacher Landstraße“ im Ortsgebiet, Teile der Bammentaler Straße und der Dürerstaße Überflutet wurden. Unsere Aufgaben bestanden darin den Rechen wieder zu befreien, Gullis auszuheben um das Wasser ablaufen zu lassen und die Fahrbahnen von Schlamm zu säubern. Die Straßen mussten zeitweise voll gesperrt werden. Gegen 2:45Uhr konnten wir die Einsätze beenden und wieder Einrücken.