Einsatz Nr. 19 ausgelöster Brandmeldealarm

Am Samstagabend, den 02. Juni 2018 wurden wir gegen 18:18 Uhr zur Überlandhilfe nach Bammental in die Industriestraße alarmiert. In einem Industriebetrieb hatte ein automatischer Brandmeldealarm ausgelöst. Wie bereits durch die Kameradinnen und Kameraden aus Bammental erkundet, konnte eine starke Rauchentwicklung in einer der Produktionshallen festgestellt werden. Nach dem die Halle durch einen Trupp und weiterlesen…

Einsatz Nr. 18: ausgelöster Kohlenmonoxid-Melder

Am frühen Samstagmorgen, den 26. Mai wurden wir gegen 7:33 Uhr in die Vorstädter Straße zu einem ausgelösten CO-Melder (Kohlenmonoxid) alarmiert. Vor Ort konnte der ausgelöste Melder sofort akustisch wahrgenommen werden. Nach Eintreffen des Hausbesitzers konnte die Tür gewaltfrei geöffnet werden und durch den Angriffstrupp unter Pressluftatmer und mit Gaswarn-Messgerät ausgerüstet, abgesucht werden. Aufgrund der Uhrzeit weiterlesen…

Das LF 10 ist in seinem neuen Zuhause

Nach Monate langer Vorbereitung, einigen Sitzungen und unzähligen Telefonaten durch unseren „Fahrzeugbeschaffungsausschuss“ war es am 27.04.18 endlich soweit: Das neue LF10 konnte von der Firma Rosenbauer in Luckenwalde zu seiner neuen Heimat in Wiesenbach überführt werden. Mit Wasserfontänen und Feuerwerk begrüßten viele Kameraden das neue Fahrzeug. Zudem überraschte noch der Musikverein Wiesenbach mit einem spontanen weiterlesen…

Zugführerfortbildung in Heidelberg

Führungskräfte der Freiwilligen Feuerwehren aus Bammental, Gaiberg und Wiesenbach besuchen gemeinsam eine Fortbildung Die Anforderungen an die Feuerwehren sind in den letzten Jahren stetig gestiegen. Damit im Ernstfall die Feuerwehren für ihre Einsätze gut gerüstet sind, müssen immer komplexere Szenarien geübt werden wie beispielsweise Brandbekämpfung, technische Hilfe im Allgemeinen und bei Verkehrsunfällen, aber auch bei weiterlesen…

Einsatz Nr.16: Ölspur

Von der Polizei wurden wir am 26.03.18 gegen 20:30Uhr zu einer Ölspur im Ortsgebiet gerufen. Ein Pkw hat sich an dem Parkplatz eines Restaurants die Ölwanne aufgerissen und so konnte eine große Menge Öl entweichen. Nach Rücksprache mit der Polizei wurde der große Ölfleck am Parkplatz mit Ölbindemittel abgestreut und es wurden Warnschilder aufgestellt. Der weiterlesen…

Rohbauabnahme bei Rosenbauer

Die Fertigstellung unseres neuen Löschfahrzeuges rückt immer näher. Bevor aber alles eingebaut werden kann fand am Montag, dem 26.02.18, eine Rohbauabnahme bei der Firma Rosenbauer in Luckenwalde statt. Unser Fahrzeug-Planungsausschuss opferte seine Freizeit und reiste schon am Sonntag für Zwei Tage nach Brandenburg. Die sogenannte Rohbauabnahme findet bei etwa 60 – 70% des Baues statt. weiterlesen…